Jahresrückblick 2017-What a year!

Hallo liebe Blogleser,

pünktlich zum Jahreswechsel habe ich einen kleinen Jahresrückblick vorbereitet, in dem ich auch eine kleine Aussicht auf 2018 geben möchte.

Mein Angeljahr 2017 war mehr als aufregend. Ich konnte neben vielen neuen Spezies auch viele altbekannte Spezies fangen und habe mehr und mehr gemerkt, dass es beim Angeln vor allem um die Zeit am Wasser und nicht um die dicken Brocken geht.

Starten möchte ich mit ein paar Szenen, die mir im Angelurlaub besondere Freude bereitet haben.

Im Frühjahr hatte ich die Möglichkeit für drei Wochen Zeit in Amerika zu verbringen und die dortige Salzwasserfischerei kennen zu lernen. Den ersten Fisch fing jedoch nicht ich.

Snook4smallerCarina konnte so einige Fische in Amerika fangen.

Neben neuen Spezies konnten auch neue Geschäfte bestaunt werden; Angeln ist in Amerika nunmal Volkssport.

Fish2

basspro

Weltbekannt, die Basspro Shops.

Doch auch in Deutschland blieben nach der Rückkehr schöne Brocken am Haken hängen.

Marc_Jerkbait_Hecht90kleiner

Schleswig-Holsteins Hechte können was!

Mehr dazu lest ihr hier.

Als der Sommer Deutschland für einige Tage im Griff hatte, drehten die Rapfen so richtig auf.

RapfenRockesmaller

Die neue Rocke konnte dabei wirklich gut abliefern.

Mehr zu ihr lest ihr hier.

 

Als ich dann im frühen Herbst noch eine kleine Junganglerin zum ersten Hecht führen durfte, war das Jahr eigentlich schon perfekt.

kyra fertigsmaller

Doch dann ging es noch für meinen Vater und mich nach Schweden. Wie jedes Jahr verbrachten wir eine tolle Woche beim Süßwasserangeln und hatten eine tolle Zeit.

familienangeln

beautysmaller

Den gesamten Bericht dazu findet ihr hier.

 

Alles in allem kann man sagen, dass man gerne auf das Jahr zurückblickt.

rückblick

Doch die Vorschau auf 2018 macht mir auch Spaß!

Vorschau

Ich plane auch im Folgejahr wieder diverse Reisen, um neue Leute am Wasser kennen zu lernen und meinen Speziespool weiter aufzustocken.

 

Ich freue mich aufs nächste Jahr, euch allen einen guten Rutsch und dicke Fische für 2018!

 

Euer Marc

 

Facebook Comments
Kategorien : Allgemein