Erschwerte Bedingungen

Ach ja, öfter mal etwas Neues damit es spannend bleibt. Der Rhein ist neben den ständigen Wasserschwankungen immer wieder für Überraschungen gut. Diesesmal gab es zur Abwechslung Wasserlinsen satt!

Altwasser 2 Low

Zudem erschwerte Treibgut das Angeln erheblich. Hier Dario bei einer kleinen Aufräumaktion. Man muss eigentlich stets wachsam sein um das Holz nicht irgendwann in den Schüren zu haben.

Und das sind die Wasserlinsen.

Altwasser 3 low

Die komplette Wasseroberfläche war bedeckt. Solche Randerscheinungen machen den Ansitz nicht leichter. Naja, abbringen lassen wir uns dennoch nicht.

Und das war gut so, denn nachts biss dann dieser Lederkarpfen.

Altwasser 1 low

Der Rhein ist immer wieder für eine Überraschung gut, sowohl fischtechnisch als auch durch die ständigen Änderungen der Rahmenbedingungen.

Grüße Manuel

Facebook Comments
Kategorien : Allgemein, Praxis-Erfahrungen, Tipps, Verschiedenes