Kraut-Hecht mit Pro-Shad-Finesse von Sebile

Gestern war ich mal wieder zum Hechteln unterwegs. Dabei wollte ich den neuen Pro-Shad-Finesse testen. In einem See um die Ecke gibt es  in den Uferzonen viel Hechtkraut und andere Wasserpflanzen, also beliebte Standpätze für Hechte. Zu beginn war ich noch ein wenig skeptisch ob es gut funktioniert würde, wenn ich den Köder direkt durch das Kraut führe.Ich muss sagen es funktionierte sehr gut, bedingt durch den Einzelhaken waren die Hänger minimal.

Und hier nun der Fang:

 

Das Kunstköderfischen ist für mich immer eine willkommene Abwechslung wenn nur wenig Zeit zur Verfügung steht.

Grüße Manuel

Facebook Comments
Kategorien : Allgemein, Praxis-Erfahrungen, Tipps