Penn Affinity „Die Wurfmaschine“

Die neue Weitwurfrolle aus dem Hause Penn im stylischen Design.

Nun folgen die Eckdaten dieser Rolle:

Im Lieferumfang enthalten sind zwei Aluminium Spulen. Die Spule hat ein Fassungsvermögen für monofile Schnur des Durchmessers 0,40mm von 340m. Auf der zweiten Spule finden bis zu 300m Geflecht des Durchmessers 0,18mm platz.

 

Die Schnurverlegung ist dank dem „Slow Oscillation System“ perfekt.

 

Insgesamt sind 10 Kugellager verbaut.

 

Das „Quick turn“- Bremssystem benötigt nur eine minimale Drehung um die Bremswirkung komplett zu nutzen. Die Bremskraft ist dennoch sehr fein einstellbar.

 

Achse und Bügelarm aus Titanium.

Der Rollenbügel muss manuell umgelegt werden. Das ist sinnvoll, da diese Rolle auch zum Brandungsfischen eingesetzt wird und hier meist Gewaltwürfe notwendig sind. Dem unerwünschten zuschlagen des Rollenbügels beim Auswerfen wird hierdurch entgegen gewirkt.

Die Rolle ist Salzwasser resistent.

 

Grüße Manuel

Facebook Comments
Kategorien : Allgemein, Praxis-Erfahrungen, Tipps, Verschiedenes