Das „Pineapple Fever“ ist ausgebrochen

Mit einigen Fotos im
Gepäck kehrte ich gestern von einem zum Teil
erfolgreichen 8-stündigen Kurztrip zurück. Teils erfolgreich weil ich zwar
einen Fisch fangen konnte aber auch ein echt guter kurz vorm Kescher ausschlitzte.
Naja!

Da die Taktik vom
vergangenen Wochenende aufging, wählte ich die Selbe. Ohne die Woche über
vorzufüttern vertraute ich ein paar geflavourte Pellets, Chilli-Hanf und 5
gehälftete Boilies.

 

 

 

 

 

Zwischenzeitlich
klappt es auch mit dem Selbstauslöser beim Fotografieren recht gut.

 

 Grüße Manuel

Facebook Comments
Kategorien : Praxis-Erfahrungen