Die neue Penn-Rolle " Battle "

Let the Battle 2011 begin !

Meine neuen Karpfen-Rollen für 2011 sind eingetroffen. Die Penn „Battle“ wird
es sein. Die matt-schwarze Optik mit den dezenten Goldapplikationen
machen ungemein Eindruck. Auf mich zumindest!

Das erste was mir nach dem Auspacken auffiel, war der extreme dicke Rollenbügel. Beeindruckend, sieht echt massiv aus!

 Zuerst drehte ich die Bremse komplett zu, um zu testen wie die Rolle
Kraft aufbaut. Durch die HT-100 Bremsscheibe ist auch unter Last eine
gleichbleibende und ruckfreie Bremsleistung gegeben. Test bestanden!

 Nun schnell die Bremse wieder aufdrehen und die Achse ins Visier nehmen.
Ziemlich dick das Teil! Muss sie auch sein, denn diese Rolle wurde
eigentlich für das Meeresangeln entwickelt.

Jetzt wieder alles Zusammenbauen und mal ordentlich Kurbeln. Dank des Power Griffs problemlos möglich.

Selbstverständlich wird diese Rolle mit zwei Spulenköpfen geliefert.
Innerhalb Spulenkopf Nr.:1 ist ein Gummiring integriert, der das
Durchrutschen von geflochtenen Schnüren verhindert.

 

Spulenkopf Nr.2 ist ein Standard-Kopf für monofile Schnüre.

Das Spulengehäuse, die Seitenplatten sowie der
Rotor sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt. Der „Full Metall Body“
ist trotz ihrer Größe sehr leicht und erscheint mir zudem extrem robust.

Die Saison kann/muss endlich starten! Es kribbelt in mir. Ich werde sehr
gut ausgerüstet und vorbereitet sein. Exzellentes Gerät und hochwertige
Materialien sind ein wichtiger Mosaikstein zum Erfolg!

 Grüße Manuel

Facebook Comments
Kategorien : Tipps