Start ins neue Jahr

Hallo Forellenfreunde,

am Wochenende habe ich die ersten Plusgrade genutzt um meinem Hobby zu frönen. Ich habe mich mit Nils und Christian an einer Anlage in Refflingsen getroffen.

Bild 018

Die Anlage war mir bislang noch nicht bekannt und daher bin ich voller Erwartungen dort hingefahren. Sie ist sehr schön und gepflegt.

Bild 012

Neben 3 Teichen, steht auch ein Kiosk mit Gastraum zur Verfügung, in dem man seinen Hunger stillen oder sich einfach aufwärmen kann. Wir haben uns für den großen Teich entschieden, der zu ca. ¾ noch zugefroren und ca. ¼ der Wasserfläche, dank eines Lüfters, beangelbar war.

Bild 002

Das Angeln stellte sich an diesem Tag mehr als schwierig dar. Die Forellen standen anscheinend unter den Eis und so konnte ich nur drei Stück fangen.

Bild 025

Die anderen Angler waren auch nicht wesentlich erfolgreicher, sodass wir hauptsächlich das schöne Wetter, mit viel Sonne, genießen konnten. Trotz des schlechten Starts in die neue Saison, besuche ich die Anlage auf jeden Fall wieder. Ich denke sie hat, wenn der Teich eisfrei ist, ordentlich Potential.

Viel Spaß wünscht Euch euer Christian

Facebook Comments
Kategorien : Allgemein