Filtern nach Profi :
Filtern nach Marke :
<< < 83 84 85 86 87 88 89 > >>
Photo

Nummer 2 und 3 aus dem neuen See

Von

Manuel Schneider

Veröffentlicht am :

07-08-2012

Nach dem Fange des schönen Wels, meinem ersten Fisch beim ersten Ansitz am neuen Gewässer, konnte ich es kaum erwarten erneut dort zu fischen. Unter der Woche war das Wetter recht kühl und wechselhaft, doch fast pünktlich zum Wochenende schien sporadisch die Sonne. Das Prozedere bis dann die Ruten endlich am Spot liegen läuft oftmals gleich ab. Auto ausladen, Beiboot aufpumpen und beladen, zum Basisboot fahren und ausladen, Ruten montieren, beködern und am Spot ablegen. Jetz...

Photo

Auf den Lofoten zu Gast bei Å Rorbuer & Brygga Restaurant

Von

Steve Reuther

Veröffentlicht am :

06-08-2012

Highlight des Norwegentrips war ein zweitägiger Zwischenstop auf den Lofoten im idylischen Fischerort A i Lofot. Mein Freund Fred wohnt dort , so das ein kleiner Besuch meines Freundes so weit im Norden ein Muss darstellt. Alles in Allem hatten uns die Lofoten wettertechnisch nicht unbedingt von Ihrer besten Seite mit 14 Meter hohen Wellen auf dem Westfjord begrüßt. Pünktlich zum ersten Angeltag hatte das Wetter auf unbeschreiblich schön gewechselt und einer Ausfahrt von A i ...

Photo

Die ABU 7000 i LC ...ein "Multi"-Talent in allen Fragen

Von

Steve Reuther

Veröffentlicht am :

01-08-2012

Am Anfang stand ich einer Multirolle mit Zählwerk doch recht skeptisch gegenüber. Geht so ein Zählwerk überhaupt und hält das auch den harten Anforderungen zum Beispiel beim Meeresangeln stand??!! Fragen über fragen , die ich nur selbst mit der ABU 7000i LC herausfinden konnte. Ausgestattet ist ist sie mit zwei Kugellagern und einem Walzenlager, sofortiger Rücklaufstop ist dem Segment entsprechend auch vorhanden. Mittlerweile habe ich mein ganzes Multisortiment auf Lin...

Photo

Unterwegs in Norwegen....

Von

Steve Reuther

Veröffentlicht am :

29-07-2012

Eine Fahrt durch Norwegen ist in meinen Augen schon ein kleines Highlight. Nach jeder Kurve und hinter jeden Berg kommt ein noch schöneres Gewässer oder ein noch schönerer Fjord. Fazit ist, das ich ja auch im Urlaub nicht immer an solchen Gewässer vorbei fahren kann. Ingesamt wird unser Weg in den hohen Norden einige Stunden mehr gedauert haben , dennoch war es ein Erlebnis an den vielen Gewässern sein Glück zu versuchen. Neben etlichen Forellen hat mir perönlich auch die ...

Photo

Droppen goes Norway!!

Von

Steve Reuther

Veröffentlicht am :

22-07-2012

Urlaub!!! Das magische Wort , welches mich momentan sehr erfreut. Endlich ist es soweit und wir sind für 10 Tage in Lillehammer (Norwegen) und können ein paar Tage entspannen. Gerade die Region um den Mjosa ist bekannt für sein Reichtum an Fisch. Neben vielen gefangenen Hechten sind wir für 2 Stunden an die Lena gefahren und  versuchten uns auf Norwegische Steinforellen. Das ganze dauerte auch nicht lange und wir hatten die ersten Kontakte.  Unsere Favoriten in diesem Fall...

Photo

Stage Stands von JRC

Von

Manuel Schneider

Veröffentlicht am :

15-07-2012

Die Stage Stands können auf Stegen, Plattformen oder auch wie hier in den nachfolgenden Fotos zu sehen, auf dem Boot genutzt werden. Die Montage ist einfach, da lediglich eine Schraube zur Befestigung benötigt wird. Es können Banksticks bis zu einem Durchmesser von 16mm aufgenommen werden. Durch eine Reduzierhülse verringert man den Durchmesser auf 13 mm. Und hier nun die Teile im Einsatz! Grüße Manuel

Photo

Der Giant Ripple Shad am Jigkopf - Die Kombi in Norwegen für Dorsch und Co

Von

Steve Reuther

Veröffentlicht am :

09-07-2012

Was mir an den herkömmlichen Gummifischen für die Norwegenangelei immer missfällt, sie sind zu schwer und meist nur für die vorgesehenen Köpfe nutzbar . Gerade wenn die Gezeiten nicht so intensiv und stark sind , fangen leichtere Köpfe einfach besser. In Kombination mit Gummifischen und gerade dem "Giant Ripple Shad" habe ich meine Lieblingskombo für Norwegen endeckt.  Das was ich bei diesen Gummis so toll finde , ist die  Flexibilität der Gummis.  Speziel die 20cmVers...

Photo

Eigentlich wollte ich Karpfen fangen !

Von

Manuel Schneider

Veröffentlicht am :

09-07-2012

Seit einigen Wochen liegt mein Boot nun in einem neuen Gewässer. Zwei Spots halte ich schon seit längerem unter Futter. Seit gut acht Wochen füttere ich in unregelmäßigen Abständen hauptsächlich Partikel, Pellets und auch zwischendurch mal ein paar Boilies. Die Partikel/Pellets-Strategie wählte ich, da ein extremes Krautwachstum vorherrscht. Ich wollte mir die Plätze quasi „Krautfrei füttern“. Was mir auch gelang! Doch nun eine kleine Zusammenfassung der ersten Session im ...

Photo

Es geht auch in Norwegen...schleppen auf Dorsch ,Seelachs und Co

Von

Steve Reuther

Veröffentlicht am :

20-06-2012

Eigentlich ist es sträflich, wenn man in Norwegen auf dem Weg zum Spot mit Vollgas an unendlich vielen tollen Angelstellen vorbeifährt. Gerade Neulinge im Revier kennen die guten STellen meist garnicht.  In meinen Augen ist das Schleppangeln auch in Norwegen die beste Methode das zu befischende Gebiet kennen zu lerne.   Und es im Grunde genommen total einfach. Anstatt nach der Hafenausfahrt den Hebel auf den Tisch zu legen, lege ich in Ruhe ein Wobbler, einen kleinen Bl...

Photo

Alle guten Dinge sind 3

Von

Manuel Schneider

Veröffentlicht am :

07-06-2012

Nach einigen Wochen Abstinenz von der Angelei, war ich endlich mal wieder am Wasser. Die angelfreie Zeit nutzte ich um einen Boden in mein Boot zu bauen. Denn schon bald will ich an einem neuen Gewässer, die Bootsangelei praktizieren. Ich war für zwei Nächte unterwegs und konnte dabei 3 Fische auf Squid&Liver fangen. In diesem Jahr werde ich größtenteils mit kleinen 16mm Ködern fischen. In meinem Hausgewässer hatte das vor Jahren schon mal getestet und diese Strategie ...